neu gepflanze Bäume auf öffentlichem Platz im Stadtgebiet mit Baumsubstrat Arbowit von Hauke Erden

Baumsubstrat Arbowit

Das Baumpflanzsubstrat für vitale und kräftige Bäume

Ab sofort erhalten Sie unser neues Produkt Arbowit an unserem Standort in Remseck.

Arbowit wurde gemäß den strengen FLL * – Richtlinien für nicht überbaubare Bauweise entwickelt.
Mineralische Recyclingsstoffe in abgestufter Körnung, insbesondere Tonsplitt und Tonsand ermöglichen die rasche Versickerung von Niederschlägen und gewährleisten eine gute Wasserspeicherfähigkeit bei optimaler Luftführung.
Durch den gütegesicherten Kompost ist die Nährstoffversorgung sichergestellt.
Nach dem Pflanzen durchdringend wässern.
Wir empfehlen eine Entwicklungsdüngung jeweils im Frühjahr der folgenden drei Jahre nach der Pflanzung.

Einsatzbereiche:

  • Zum Befüllen von Baumpflanzgruben PGB 1, für Gehölz- und Staudenflächen im Innenstadtbereich
  • Bei Neubepflanzungen und Baumstandortsanierungen in
    Grünflächen, Grünstreifen entlang von Straßen, Spiel- und
    Liegewiesen, die nicht überfahren werden

Produkteigenschaften:

  • Für den kompletten Aufbau bis Oberkante geeignet, trotz Kompostanteil
  • Gute Nährstoffpufferung, dadurch wachstums- und keimungsfördernd
  • Abgestufte Körnung der mineralischen Bestandteile für Stabilität der bepflanzten Fläche
  • Gute Wasserspeicherfähigkeit bei optimaler Luftführung
*Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung, Landschaftsbau e. V.

Prüfzeugnisse für unsere Baumsubstrate finden Sie hier

KURZINFO Baumsubstrat Arbowit

Anwendung:

für Innenstadtbereiche, bei Neubepflanzungen und Baumstandortsanierungen in Grünflächen, Grünstreifen entlang von Straßen, Spiel- und Liegewiesen, die nicht überfahren werden

Lieferform lose:

lose gekippt, abgeladen mit Zweischalengreifer
bis ca. 10 m Ausladung direkt auf die Verwendungsfläche, in wiederverwendbaren Big Bags

verfügbar:    

ab unserem Standort in Remseck sowie bei unseren Partnern, siehe Händlerfinder

 

Wir beraten Sie gerne! Nähere Infos erhalten Sie bei:

Frau Regine Sailer: regine.sailer@hauke-erden.de

Herr Tobias Schmid: tobias.schmid@hauke-erden.de