Partner

Unsere Kooperationen und Partnerschaften.

Bundesgartenschau Heilbronn 2019

Als Partner der BUGA entwickelt die Hauke Erden GmbH erstmalig und exklusiv für die Gartenschau Heilbronn 2019 ein torffreies, nachhaltiges Substrat, getreu dem Motto:

»Aus der Region - in den Garten«

Der Gedanke der nachhaltigen Kreislaufwirtschaft war die Basis für die Entwicklung. Als Zuschlagstoffe kommen nur umweltschonende, wiederverwendete Materialien zum Einsatz, wobei die Transportwege stets gering gehalten werden. Die BUGA Gemüse-& Pflanzerde wird bald in den Gartenmärkten zu erhalten sein.


Remstal Gartenschau 2019

Hauke Erden unterstützt die Remstalgartenschau mit der Lieferung von Rasenerde und Gartenhumus für den Naschgarten, der für die Bevölkerung angelegt wird.

So wurden bereits verschiedene Obstbäume, Sträucher und Kräuter gepflanzt, von denen die Besucher im nächsten Jahr naschen können!


Blühendes Barock Ludwigsburg

Seit 2007 sind wir offizieller Sponsor des Blühenden Barocks in Ludwigsburg.

In der ältesten und schönsten Gartenschau Deutschlands stehen die Zitrusgewächse und andere große Kübelpflanzen in Hauke Erden Kübelpflanzen-Granulat. Beete sind aufgefüllt mit Hauke Erden Universalerde. Viele weitere Anwendungsbeispiele für Hauke Erden-Produkte können Sie sich im Blühenden Barock in Ludwigsburg ansehen.


Partner des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg

Seit 2012 sind wir Partner und Fördermitglied des Verbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.


Landesgartenschau Öhringen 2016

Hauke Erden ist offizieller Sponsor der Landesgartenschau 2016 in Öhringen.

Die Landesgartenschau Baden-Württemberg 2016 findet in Öhringen statt und damit in der Region Hohenlohe, dem Land der Burgen und Schlösser. Das Gartenschaugelände erstreckt sich vom zentral gelegenen Gartendenkmal des Hofgartens Ohrn aufwärts über den Cappelrain bis zur Cappelaue. Dort quert der Limes als Welterbe das Gelände. Den östlichen Rand des Geländes bildet das private Hofgut Cappel, das als historische Gartenanlage im Jahre 2016 öffentlich zugänglich sein wird. Unter dem Motto "Der Limes blüht auf!" werden die entstehenden Daueranlagen im Jahre 2016 mit einer großen Ausstellung eingeweiht.