Substratrecycling

Optimierte Kreislaufwirtschaft.

Sie wollen Ihr gebrauchtes Substrat entsorgen? Wir haben die Lösung!
Sicher. Fachgerecht. Nachhaltig.

Starke Partner in Recycling – Hauke Erden und Feess.

Dachsubstrate dürfen nach Gebrauch aufgrund ihres organischen Gehalts nicht auf Deponien gebracht werden. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung der Aufsichtsbehörde.

Sie wollen Ihr gebrauchtes Substrat sicher und fachgerecht entsorgen?

In Zusammenarbeit mit Firma Feess sind wir in der Lage Ihr gebrauchtes Dachsubstrat zu recyclen und so einer Wiederverwendug zuzuführen.

Fragen Sie uns!

  • Wir bieten Ihnen die passende Logistik
  • Entladestellen in Remseck/Aldingen, Öhringen und Kirchheim/Teck

Ralf Farnbacher
Vertrieb
07146/8944-22
07146/8944-20
ralf.farnbacher@hauke-erden.de

Das Verfahren – sauber und qualitätsüberwacht

  • In der Boden- und Bauschuttwaschanlage der Firma Feess in Kirchheim/Teck werden die gebrauchten Dachsubstrate nicht nur gesiebt und sortiert, sondern in einem aufwändigen Prozess gewaschen und gereinigt.
  • So können der organische und mineralische Anteil sauber getrennt werden.

Nachhaltigkeit und Verantwortung

  • Die getrennten Materialien gehen zurück in den Wirtschaftskreislauf.
  • Der organische Anteil wird kompostiert, der mineralische Anteil wird erneut als Zuschlagstoff bei der Substratherstellung eingesetzt.
  • Durch die Wiederverwendung von gewaschenen Substraten leisten wir – und Sie – einen maßgeblichen Beitrag zur Schonung von Rohstoffen.

Hauke Erden Kreislaufwirtschaft